Erbsencremesuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Butter (oder Margarine)
  • 450 g Erbsen (tiefgekühlt)
  • 750 ml Gemüsesuppe
  • 1 Tasse Crème fraîche 250 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Bund Dille

Die Zwiebel in Würfel schneiden und im heissen Fett glasig weichdünsten. Die Erbsen und die klare Suppe dazugeben, zum Kochen bringen und fünf Min. gardünsten.

Die Suppe mit dem Schneidestab des Mixers zermusen und die Hälfte dem Frischrahmunterrühren. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Kurz vor dem Servieren übrige Crème fraîche leicht unterziehen. Mit gehacktem Dill überstreuen.

Als feine Einlage eignen sich z.B. Streifchen von geräucherten Entenoder gebratenen Hähnchenbrustfilets, gebratene Keta oder evtl. Riesengarnelen-Kaviar.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Erbsencremesuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche