Erbsencremesuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Erbsencremesuppe in einem Topf die Butter erhitzen und die gehackten Zwiebel darin glasig anschwitzen.

Die Erbsen dazugeben und mit der Suppe aufgießen, aufkochen lassen und pürrieren. Wer es ganz fein mag, streicht die Erbsensuppe noch durch ein Sieb.

Schlagobers dazugeben mit Salz und Pfeffer abschmecken. Vor dem Servieren, die Erbsensuppe noch einmal aufmixen.

Tipp

Wers gern etwas herzhafter hat, der streut geröstete Speckwürfel in die Erbsencremesuppe.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 2 0

Kommentare1

Erbsencremesuppe

  1. omami
    omami kommentierte am 23.11.2015 um 19:25 Uhr

    Erbsensuppe war und ist eine tolle nahrhafte Suppe

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche