Erbsencreme mit Garnelen und Minze

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Erbsen (tiefgekühlt)
  • 750 ml Gemüsesuppe (circa)
  • 2 EL Sherry
  • 4 Garnelen
  • 1 Chilischote
  • 150 g Crème fraiche
  • 1 EL Minze
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Zucker
  • Cayennepfeffer
  • Butter

Die Erbsen in Gemüsebouillon weich machen, zermusen und durch ein Sieb aufstreichen. Mit Sherry, Salz, Pfeffer, Zucker und einer Prise Muskatnuss abschmecken.

In der Zwischenzeit die Garnelen mit der Chilischote in Butter rösten und leicht mit Salz würzen.

Die Crème fraîche unter die Suppe Form, 2 El zurückbehalten.

Die Suppe in vorgewärmte Teller befüllen. Die Garnelen darin anrichten, einen Klecks Crème fraîche dazugeben und wenig Cayennepfeffer darauf pudern. Mit Minze überstreuen und zu Tisch bringen.

ml

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erbsencreme mit Garnelen und Minze

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche