Erbsen- und Saubohnen-Curry

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 100 g Erbsen
  • 100 g Bohnen
  • 0.5 Tasse Kokosraspeln
  • 2 Teelöffel Chilpulver
  • 2 EL Currypulver
  • 1 Teelöffel Senfkörner
  • 0.5 Teelöffel Kurkuma
  • Salz

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Die Senfkörner in eine Bratpfanne mit heissem Fett Form. (Vorsicht, nicht anbrennen, werden sonst schwarz und bitter) Nur 1-2 Min. lang in der Bratpfanne unter durchgehendem Rühren anbraten. Danach die Kokosraspeln sowie die Gewürze ebenfalls anbraten.

Erbsen und Bohnen hinzufügen und 1/2 Tasse Wasser, jetzt fertig gardünsten, vielleicht noch ein klein bisschen Wasser hinzufügen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Erbsen- und Saubohnen-Curry

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 27.12.2015 um 13:56 Uhr

    gut

    Antworten
  2. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 02.10.2015 um 08:13 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche