Erbsen-Schlagobers mit Parmaschinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 20 g Herrenpilze (getrocknet)
  • 150 ml Wasser
  • 100 g Zuckererbsen
  • 100 Parmaschinken (hauchdünne Scheibchen)
  • 100 g Austernpilze
  • 50 Butter (oder Margarine)
  • 100 g Erbsen (tiefgekühlt)
  • 1 Pk. Schlagobers (250g)
  • Salz
  • Pfeffer

Ausserdem:

  • 400 g Nudeln
  • (z. B. Welloni, Fusilli oder evtl. Spaghetti)

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

1. Herrenpilze im Wasser zum Kochen bringen, zur Seite stellen. 15 bis 20 Min. ausquellen.

2. Zuckererbsen reinigen, abspülen, vielleicht halbieren. Schinken in breite Streifchen schneiden. Austernpilze putzen, reinigen und grob zerkleinern.

3. Fett in einer großen F>fanne erhitzen. Austernpilze, Zuckererbsen und Schinken unter Rühren 2 min andünsten. Herrenpilze mit Einweichflüssigkeit, Erbsen und Schlagobers dazugeben. Aufkochen und 5 min auf kleiner Flamme sieden.

4. In der Zwischenzeit Nudeln machen. Soße nachwürzen, mit den Nudeln anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Erbsen-Schlagobers mit Parmaschinken

  1. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 02.10.2015 um 08:14 Uhr

    nett

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche