Erbsen-Kukuruz-Salat mit Selchkaree

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 450 g Erbsen (tiefgekühlt)
  • 425 ml Kukuruz (aus der Dose)
  • 3 EL Majo (für den Salat)
  • 75 g Vollmilchjoghurt
  • 2 Teelöffel Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 Häuptelsalat
  • 200 g Selchkaree-Aufschnitt

Erbsen entfrosten. Kukuruz in einem Sieb abrinnen.

Majo, Joghurt und Senf durchrühren. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Blattsalat reinigen und abspülen. Eine Backschüssel mit den Salatblättern ausbreiten. Erbsen Kukuruz und Dressing vermengen und darauf anrichten. Mit dem Selchkaree-Aufschnitt garnieren. Dazu passt herzhaftes Bauernbrot.

Getränketip: Saftschorle bzw. trockener Apfelwein

Tipp: Verwenden Sie cremiges Naturjoghurt für ein noch feineres Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erbsen-Kukuruz-Salat mit Selchkaree

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche