Erbsen-Karotten-Quiche

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 225 g Blätterteig aus dem Kühlregal

Belag:

  • 2 Pk. A 370 ml Erbsen mit Möhrchen
  • 2 Schalotte (fein gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (feingehackt)

Guss:

  • 100 g Schlagobers
  • 2 Eier
  • 0.5 Teelöffel Zimt (Pulver)
  • 0.25 Teelöffel Kreuzkümmelpulve
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • Pfeffer

Blätterteig mit dem Pergamtenpapier in eine Tarteform (25 cm) legen. Teig mit einer Gabel ein paarmal einstechen. Überstehende Ränder des Teigs klein schneiden.

Erbsen-Karotten-Gemüse auf einem Sieg abrinnen, dabei die klare Suppe auffangen.

Schalotten und Knoblauch auf dem Teigboden gleichmäßig verteilen. Erbsen-Karotten- Gemüse darüber Form.

Schlagobers, 100 ml Erbsen-Karotten-klare Suppe und Eier mixen. Mit Salz, Zimt, Kreuzkümmel und Pfeffer würzen und auf das Gemüse gießen. Im vorgeh Backrohr erst mal bei 220 °C auf der untersten Schiene ca 45 Min backen. Nach 15 Min die Temperatur auf 150 °C reduzieren

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Erbsen-Karotten-Quiche

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 11.11.2015 um 19:16 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche