Erbsen, grün, durchgetrieben / Erbsen, grün, als Püree

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 ml Erbsen; 1 Mass, ein klein bisschen mehr
  • Nehmen, frisch ausgelöst
  • Butter
  • Rindsuppe
  • Zucker
  • Salz
  • Muskat (gerieben)
  • Mehl

Erbsen mit den anderen Ingredienzien gar machen.

Durch ein Sieb treiben und das Püree mit ein wenig Butter und ein wenig Mehl abrühren und rasch aufwallen lassen. Mit Rindsuppe nach Wahl verdünnen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erbsen, grün, durchgetrieben / Erbsen, grün, als Püree

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche