Erbsen-Erdäpfelpüree

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

Für das Erbsen-Erdäpfelpüree die rohen Erdäpfel schälen, würfeln und mit den gefrorenen Erbsen in einem hohen Topf gut weich kochen.

Wenn die Kartoffelstücke weich sind, abseihen und in einem Topf zerstampfen. Die Milch etwas anwärmen und mit dem zerbröstelten Suppenwürfel in die zerstampfte Gemüsemasse rühen bis es cremig ist.

Anschließend die Muskatnuss einrhren und mit Salz abschmecken.

Tipp

Das Erbsen-Erdäpfelpüree passt gut zu Fleisch und besonders gut zu Leberkäse.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare13

Erbsen-Erdäpfelpüree

  1. autumn
    autumn kommentierte am 10.10.2015 um 22:14 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 21.08.2015 um 16:03 Uhr

    muß ich probieren

    Antworten
  3. liss4
    liss4 kommentierte am 27.03.2015 um 12:12 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 28.02.2015 um 09:45 Uhr

    Tadellos

    Antworten
  5. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 08.08.2014 um 17:13 Uhr

    zu Faschiertem kann ich es mir auch gut vorstellen :-)

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche