Erbsen Eintopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Erbsen, getrocknete, gelbe
  • 5500 ml Wasser
  • 1 Zwiebel (gross)
  • 1 Bund Suppengrün
  • 5 Gewürz (gekörnt)
  • Salz
  • 250 g Speck, geräuchert, durchwa.
  • 500 g Erdäpfeln
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Majoran
  • 1 Bund Petersilie

Erbsen über nacht in Wasser einweichen. Am darauffolgenden Tag im Einweichwasser erhitzen. Zwiebel von der Schale befreien. Suppengrün säubern und spülen. Beides kleinschneiden. Mit Gewürzkörner und ein kleines bisschen Salz zu den Erbsen Form. Bei kleiner Temperatur 100 bis 120 Min. machen. Den durchwachsenen Speck würfelig schneiden. Noch ungefähr 60 Min. zu den Erbsen Form.

Erdäpfeln abschälen und würfelig schneiden. Sie kommen 20 Min. vor Ende der Garzeit in den Kochtopf. Eintopf mit Pfeffer und Majoran nachwürzen. Petersilie abspülen, abtrocknen und hacken. Vor dem Servieren drüberstreuen.

Menü 1/38

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erbsen Eintopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche