Erbensalat mit Avocado

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Erbsen Jodsalz
  • 2 Scheiben Vollkornbrot Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 sm Porree (Stange)
  • 1 EL Öl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Avocado; a 300 g
  • 1 Zitrone (Saft davon)
  • 1 Handvoll Kerbel

Die Erbsen mit 1 Prise Jodsalz versetztem Wasser al dente machen, dann auskühlen.

Porree reinigen, abspülen und in feine Ringe schneiden. Knoblauchzehe abziehen und feinhacken.

Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Knoblauch, Porree und Brotwürfel bei mittlerer Hitze darin rösten, bis das Brot kross wird.

Avocado halbieren, von dem Kern befreien, abschälen und in Würfel schneiden. Sofort! mit dem Saft einer Zitrone beträufeln.

Avocado unter die Erbsen vermengen. Auf Tellern anrichten. Pfeffern. Brot-Zwiebel-Mischung und Kerbelblättchen darüber gleichmäßig verteilen.

Info: Pro Einheit ungefähr 244 Kilokalorien, 7 g Eiklar, 16 g Fett, 17 g Kohlenhydrate und 8 g Ballaststoffe.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erbensalat mit Avocado

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche