Eppinghofer Grappa-Koteletts

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • Koteletts
  • Olivenöl-Butter-Gemisch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Thymian
  • Salbei
  • Knoblauch (in Scheibchen schneiden)
  • Basilikumblätter (kleingezupft)
  • Grappa
  • Knoblau, Basilikum, Gappa

Koteletts in Oliven-Butter-Gemisch von beiden Seiten anbraten. Nach den Anbraten von beiden Seiten mit Pfeffer, Salz, Thymian und Salbei würzen.

In Scheiben geschnittene Knoblauchzehen kurz mitbraten, dann mit Grappa löschen (auf das Fleisch gießen!) und 10 min in der geschlossene Bratpfanne dünsten.

Zum Schluss die kleingezupften Basilikumblättchen darüber streuen und kurz miterhitzen.

Gericht in der Bratpfanne zu Tisch bringen, dazu italienisches Weissbrot zum Aufstippen des Bratensaftes und frischen Blattsalat mit Balsamessig-Öl-Dressing.

* Luise Hoyer aus Essen

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Eppinghofer Grappa-Koteletts

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche