Entrecote rosa gebraten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für das Entrecote das doppelte Entrecote waschen, trockentupfen. Es sollte Zimmerthemperatur haben. Dann Fleisch, etwas Kräuterbutter, die Kräuter sowie die Knoblauchzehe (in Scheiben geschnitten) in einem Beutel vakumieren und mindestens 12 Stunden in der Gemüseschale des Kühlschrankes ziehen lassen.

1 Stunde vor dem Zubereiten aus dem Kühlschrank nehmen. Den Vakuumbeutel öffnen, die Kräuter und den Knoblauch abstreifen. Eine Pfanne heiss werden lassen, etwas Öl darin erhitzen und sofort das Fleisch von allen Seiten anbraten.

Im vorgeheitzten Ofen bei 65 Grad - auf dem Rost -  ca. 40 Minuten rosa garen. Inzwischen des Sud aus dem Vakuumbeutel in eine kleine Kasserole geben, erhitzen den Bratenfond damit ablöschen.

50 ml Rotwein angiessen, den Bratenfond lösen und wieder auf die Hälfte der Flüssigkeit einkochen. 1 El kalte Butter in Flocken nach und nach unter den Sud geben.

Das Fleisch auf einem Teller anrichten, den Bratensud darübergeben.

Tipp

Das Entrecote mit Beilagen Ihrer Wahl servieren. Etwas Weissbrot zum Tunken reicht meiner Meinung nach völlig aus. Gut abgehangenes Entrecote von bester Qualität schmeckt einfach pur genossen am besten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Entrecote rosa gebraten

  1. Senior
    Senior kommentierte am 07.02.2015 um 23:20 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Lilly2008
    Lilly2008 kommentierte am 16.01.2015 um 17:32 Uhr

    ich auch......

    Antworten
  3. omami
    omami kommentierte am 05.09.2014 um 13:48 Uhr

    schon gespeichert

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche