Entensuppe mit Frühlingszwiebeln - pet thom bai horm

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 200 g Ente am Knochen; grob in 2 cm-Würfel gehackt
  • 2 EL Sojasauce (süss, Kecap Manis)
  • Öl (zum Frittieren)
  • 1500 ml Hühnersuppe
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Zucker (eventuell mehr)
  • 4 EL Kokosnussessig
  • 2 EL Fischsauce
  • 1 sm Bund Frühlingszwiebeln; quer in 2-cm-Stückchen geschnitten

Paste:

  • 2 Teelöffel Korianderwurzel; geputzt und gehackt
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Knoblauch (gehackt)
  • 10 Pfefferkörner
  • 2 Teelöffel Koriandersamen

I N F O Diese Suppe ist um einiges komplexer als die vorhergehenden.

Die scharfen gerösteten Koriandersamen in der Paste, die süsse Schärfe der Frühlingszwiebeln und die Säure des Essigs Form der Suppe eine grössere Dimension und erlauben ihr, mit der Reichhaltigkeit der Ente fertig zu werden. Den Vogel am Knochen zu dünsten gibt der klare Suppe Wohlgeschmack und verhindert, dass das Fleisch derweil schrumpft; das Frittieren verleiht der Haut einen tiefen Mahagoniton und vernichtet überschüssiges Fett.

Z U B E R E I T U N G Als erstes die Paste: Die Ingredienzien der Reihe nach in einem Mörser zu einer glatten Paste zerstoßen.

Ente 10 Min. in Sojasauce einmarinieren. In viel Öl frittieren, bis die Haut rötlichbraun ist, herausnehmen und ruhen.

In der Zwischenzeit die Paste in einem El des Öls rösten, bis sie duftet und goldgelb ist. klare Suppe aufgießen und aufwallen lassen. mit Salz würzen, Ente hinzfügen und, wenn die Suppe noch mal kocht, Zucker, Essig und Fischsauce zufügen. Köcheln und dabei ständig abschöpfen. Wenn die Ente beinahe gar ist (ca. 25 min), Frühlingszwiebeln zufügen und weiter leicht machen, bis sie zusammengefallen sind.

Die Suppe sollte herzhaft und ein kleines bisschen süß, sauer und salzig schmecken - vor dem Servieren dementsprechend nachwürzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Entensuppe mit Frühlingszwiebeln - pet thom bai horm

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche