Entenragout

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Ente
  • 50 g Fett
  • 150 ml Schlagobers
  • 150 g Zwiebel
  • 40 g Paradeismark
  • 20 g Mehl
  • Petersiliengrün
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
  • Neugewürz

Nach Einem Rezept Aus Polen:

  • Erfasst von Rene Gagnaux

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Die gesäuberte Ente abspülen, mit den Gewürzen einreiben und eine Stunde abgekühlt stellen. Danach in Stücke schneiden, in stark erhitztem Fett mit der gewürfelten Zwiebel braun werden lassen, mit Wasser betraeufe]n und dünsten.

Vor Ende der Garzeit das Paradeismark dazugeben. Zum weichen Fleisch die mit Mehl verrührte Schlagobers Form, aufwallen lassen. Die gehackte grüne Petersilie dazutun und nachwürzen. Mit Erdäpfeln. Nudeln, Knödel und Rohkost auftragen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Entenragout

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche