Entenragout mit Granatapfel und roten Linsen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Linsen
  • 200 g Entenbrustfilet
  • 50 g Zwiebel
  • 1 Teelöffel Senf
  • Curry
  • Zimt
  • 1 Limetten (Scheibe)
  • 1 Granatapfel
  • Joghurt
  • Salz

Linsen in ein Viertel l Wasser zum Kochen bringen und 20 Min. quellen. Das Entenbrustfilet häuten und in Streifchen schneiden.

Die Zwiebel hacken, glasig weichdünsten und den Senf, die Curry, Zimt, Limettenscheibe, sowie 2 El. Wasser zufügen. Die Entenbrust hinzfügen und 2-3 min bei starker Temperatur gardünsten. Die ausgelösten Granatapfelkerne warm werden, mit Salz würzen.

Mit Joghurt auf den Linsen anrichten.

(Für 2 Leute, beziehungsweise als Entrée für 4) **

Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Entenragout mit Granatapfel und roten Linsen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche