Entenkeulen in Traubensahne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Frische Flugenten-Keulen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 40 g Butter ((1))
  • 400 g Grüne und blaue Weintrauben
  • 125 ml Auslese-Weisswein
  • 125 ml Hühnerfond
  • 10 g Butter ((2))
  • 1 EL Mehl
  • 125 ml Schlagobers

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Die Flugenten-Keulen kurz spülen, gegebenenfalls die Haut entfernen. Rundherum mit Salz und Pfeffer einreiben. Auf die Fettpfanne des Backofens legen, mit zerflossener Butter (1) beträufeln, zehn Min. bei 225 °C (Gas: Stufe 3) noch zwanzig Min. weichdünsten; zwischendurch die Entenkeulen zweimal mit der Sauce beschöpfen.

Die Hälfte der Weintrauben abspülen, vielleicht entkernen, unter die Sauce vermengen. Noch zehn min gar ziehen.

Die Entenkeulen herausnehmen, warm stellen. Die Sauce in einen Kochtopf umgiessen, den Wein unterziehen, zum Kochen bringen. Die Butter (2) mit dem Mehl zusammenkneten, stückchenweise in die Sauce rühren. Kurz durchkochen, nachwürzen, zu den Keulen zu Tisch bringen. Mit den übrigen Trauben garnieren.

Zuspeise: Gebutterte Nudeln und Jungzwiebel-Gemüse.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Entenkeulen in Traubensahne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche