Entenbruststreifen auf Ingwer-Marillen-Soße

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 150 g Entenbrust
  • 3 Erdäpfeln
  • 1 Bund Jungzwiebel
  • 1 Ingwer (Knolle)
  • 1 Pk. Marille (getrocknet)
  • Butter
  • klare Suppe
  • Olivenöl
  • Rotwein
  • Salz
  • Pfeffer

einer Grillpfanne in Olivenöl anbraten.

Die abgeschälten Erdäpfeln würfelig schneiden, in klare Suppe gardünsten, die geschnittenen Frühlingszwiebelknollen hinzfügen, abschütten und in Butter nachschwenken. Das Frühlingszwiebelgrün im Salzwasserbad blanchieren, abschütten und bei dem Anrichten dekorativ auf den Entenbruststreifen anrichten.

Für die Soße den Ingwer in feine Würfel schneiden, in Olivenöl anschwenken, mit Rotwein und klare Suppe löschen und kochen. Die fein geschnittenen Marillen hinzfügen und mit abgekühlt angerührter Maizena (Maisstärke) binden.

Hierzu empfiehlt unsere Weinfachfrau einen 97er El Dorado Zinfandel, rot, Madrona Vineyards aus Kalifornien/Usa.

Unser Tipp: Verwenden Sie zum Kochen Ihren Lieblingsrotwein!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare0

Entenbruststreifen auf Ingwer-Marillen-Soße

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche