Entenbrustfilet mit Gemüsestreifen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 125 g Karotten
  • 125 g Porree (Lauch)
  • 4 EL Sojasauce
  • 2 EL Reiswein
  • 1 Entenbrustfilet (ca. 250g)
  • Salz
  • Pfeffer (gemahlen)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 25 g Ingwer (frisch)
  • 1 Zitrone; ein Stück Schale

Karotten und Porree abspülen, reinigen und in schmale Streifen schneiden. Mit 2El Sojasauce und Reiswein vermengen und 3 min in einem geschlossenen Gefäß bei 600Watt weichdünsten. Nun zur Seite stellen.

Das Entenbrustfilet häuten und das Fleisch mit Salz und Pfeffer einreiben.

Die Haus in Streifchen schneiden und zwischen zwei Lagen Küchenpapier bei 600Watt in 5 min kross werden.

In der Zwischenzeit die gepellte Knoblauchzehe, den abgeschälten Ingwer und die Zitronenschale im Handrührer zerkleinern. Mit der übrigen Sojasauce vermengen und das Fleisch damit einreiben.

Die knusprige Entenhaut zur Seite stellen.

Das Filet auf einem Teller bei 600Watt 2-3 Min. gardünsten. In schmale Scheibchen schneiden und mit der haut und dem Gemüse zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Entenbrustfilet mit Gemüsestreifen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche