Entenbrust mit Zuckerschoten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Grosse Entenbrustfilets mit Haut und Fett
  • 400 g Zuckerschoten;(Mange Tout, Kaiserschoten)
  • 5 EL Sojasosse
  • Pfeffer
  • Salz

Mit einem scharfen Küchenmesser die fette Haut von den Entenbrüsten lösen und in grobe Stückchen zerteilen. Die Zuckerschoten abspülen, abtrocknen und mit dem Daumennagel die beiden Enden abzwicken, vielleicht vorhandene Fäden entfernen.

Das Entenbrustfleisch zirka 5 mm dicke Scheibchen schneiden.

In einer schweren Bratpfanne die Entenhautstücke bei niedriger Hitze gemächlich auslassen, die Hautstücke herausholen und wegwerfen. In dem Fett die Fleischscheiben rasch anbraten; das dauert nur ein bis zwei min. Herausnehmen und warm stellen. In dem Fett, das in der Bratpfanne verbleibt, die Zuckerschoten unter Rühren knackig gardünsten, dann die Fleischscheiben dazugeben, kurz erhitzen und mit Sojasosse und Pfeffer würzen, vielleicht ganz, ganz wenig mit Salz würzen - jeweils nachdem, wie salzig die Sojasosse ist. Ganz heiß zu Tisch bringen, dazu gibt es Langkornreis.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Entenbrust mit Zuckerschoten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche