Entenbrust Mit Zimt-Cassis-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 300 g Erdapfel (festkochend)
  • 2 Entenbrüste mit Haut
  • 1 Apfel (z.B. Jonagold)
  • 1 Prise Zitronen (Saft)
  • 150 ml Rotwein
  • 150 ml Geflügelfond (dunkel)
  • 70 g Zuckerschoten
  • 1 EL Zucker
  • 40 ml Cassislikör
  • 0.5 Teelöffel Zimt
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter

Haben Sie schon dieses köstliche Rezept mit Rotwein ausprobiert?

Erdäpfeln abschälen und in Salzwasser machen.

Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen, mit der Hautseite in einer Bratpfanne anbraten, auf die andere Seite drehen und dann mit der Hautseite nach oben im Herd bei 180 °C ungefähr 15 Min. weiter gardünsten.

Den Apfel von der Schale befreien, in Spalten schneiden und in Zitronenwasser legen. Für die Sauce Rotwein mit Geflügelfond in einen Kochtopf Form und um die Hälfte kochen.

Die Zuckerschoten in Salzwasser blanchieren, herausnehmen, abgekühlt abschrecken und abrinnen. Später in einer Bratpfanne mit Butter anschwenken und mit Salz würzen. Die Erdäpfeln ebenfalls in Butter schwenken.

Die Apfelschnitze abtupfen und in einer Bratpfanne mit Butter anschwitzen. Mit Zucker überstreuen und karamellisieren.

Die Sauce mit kalter Butter aufmontieren und mit Cassis und Zimt nachwürzen.

Die Entenbrüste aufschneiden, Äpfel aufs Fleisch legen und mit der Sauce umgiessen. Dazu Zuckerschoten und Erdäpfeln zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Entenbrust Mit Zimt-Cassis-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche