Entenbrust mit Sherrysauce und Feigen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Flugentenbrustfilets; a 400 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Tasse Feigen
  • 60 ml Sherry (trocken)
  • 100 ml Schlagobers
  • Butterschmalz

Entenbrüste mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen, in ein klein bisschen Butterschmalz anbraten. Die Feigen abrinnen Saft auffangen und vierteln. Die Hälfte der Feigen zufügen, kurz anschmoren. Mit dem Feigensaft löschen.

Die Brustfilets bei geschlossenem Deckel 15 min dünsten, dann aus der Sauce nehmen und in Aluminiumfolie gewickelt warm stellen.

Den Bratenfond mit Sherry und Schlagobers aufwallen lassen, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Nach Belieben noch Feigen zufügen und mitköcheln; oder den Rest der Feigen als Garnitur verwenden.

aufgeheizten Backrohr bei geschlossenem Deckel dünsten in etwa 10 min.

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Entenbrust mit Sherrysauce und Feigen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche