Entenbrust mit Preiselbeersosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Entenbrust (ca. 200g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Schalotten
  • 1 EL Öl
  • 250 ml Gemüsesuppe (Instant)
  • 1 Rotbackiger Apfel
  • 1 Zitrone
  • 125 ml Wasser
  • 2 EL Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • 1 EL Sossenbinder (hell)
  • Einige Stiele Thymian
  • 2 EL Preiselbeeren im eigenen Saft (a. d. Glas)

Entenbrust spülen, abtrocknen, mit Salz und Pfeffer einreiben.

Schalotten von der Schale befreien und halbieren. Öl in einer Bratpfanne auf 3 bzw. Automatik-Kochstelle 12 erhitzen. Entenbrust erst einmal mit der Fettseite nach unten in die Bratpfanne legen; von beiden Seiten braun anbraten.

Schalotten in die Bratpfanne Form und kurz mitbraten. Etwas klare Suppe aufgießen und die Entenbrust 15-20 Min. auf 1 oder Automatik-Kochstelle 4-5 weitergaren, dabei nach und nach klare Suppe aufgießen. Apfel abspülen, Kerngehäuse mit einem Apfelausstecher entfernen. Apfel in schmale Ringe schneiden. Saft einer Zitrone und Wasser zum Kochen bringen. Apfelringe darin etwa 5 Min. Auf 0 weichdünsten. Entenbrust aus der Bratpfanne nehmen und bei geschlossenem Deckel etwa

10 Min. ruhen. Sossenbinder in den Braten-Fond rühren, zum Kochen bringen, Sauerrahm bzw. Crème fraiche untermengen. Thymian abspülen, bis auf ein paar Stiele zum Garnieren, klein hacken. Preiselbeeren abrinnen, mit gehacktem Thymian in die Soße Form, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Entenbrust in Scheibchen schneiden, mit Apfelringen und Soße anrichten, mit Thymian garnieren, mit Erdäpfeln zu Tisch bringen. Dazu schmeckt ein Bardolino.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare0

Entenbrust mit Preiselbeersosse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche