Entenbrust Mit Grapefruit-Kräuterbutter Und Stangenspargel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Entenbrüste (á 180g)
  • 1 EL Öl
  • 4 Grapefruit
  • 3 Rispen Grüner Pfeffer, frisc
  • 150 g Butter
  • 1 EL Zucker
  • 500 g Stangenspargel
  • 250 g Wildreismischung

Entenbrüste mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und im heissen Öl von beiden Seiten anbraten. Im 180 Grad heissen Offen 12 Min. weiterbraten.

Von der Hälfte der Pampelmusen mit einem Küchenmesser die Schale dick schälen, ebenso die weisse Haut mit entfernen. In Scheibchen schneiden.

Von den übrigen Pampelmusen den Saft ausdrücken. Zusammen mit dem Zucker auf ein Drittel machen. Kalte Butter dazugeben und mit dem Mixstab aufmixen. Den Grünen Pfeffer und die Grapefruitfilets dazugeben und kurz erwärmen, nicht mehr machen.

Die Spargelenden entfernen, den Stangenspargel in Salzwasser 4 Min. blanchieren. Entenbrüste ein paar Min. warmstellen, Reismischung gardünsten. Den Stangenspargel auf Tellern anrichten, Grapefruitscheiben mit Sauce gleichmäßig verteilen und darauf die aufgeschnittenen Entenbrüste setzen. Mit dem Langkornreis zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Entenbrust Mit Grapefruit-Kräuterbutter Und Stangenspargel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche