Entenbrust Mit Asia-Grünzeug

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Entenbrustfilets, a 350 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Esslöffel Honig (flüssig)
  • 6 Esslöffel Sojasauce
  • 25 gramm Mu-Err-Schwammerln (getrocknet)
  • 1 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 3 Karotten (ca. 350g)
  • 0.25 kg Champignons
  • 2 Porree; ca.300 g
  • 0.15 kg Mungo- oder alternativ Sojabohnenkeimlinge
  • 1 Becher (314 ml) Bambusschösslinge
  • 0.1 l Gemüsebouillon
  • 1 Prise Sambal Ölek
  • Evtl. Lauchzwiebelgrün zum Garnieren

1. Filets spülen, abtrocknen und mit Pfeffer würzen. Honig mit 2 El Soja- Sosse mischen. Filets nur mit der Fleischseite in die Marinade setzen und bei geschlossenem Deckel mind. 2 h durchziehen lassen.

2. Mu-Err-Schwammerln in heissem Leitungswasser etwa 30 Min. ein- weichen, abrinnen lassen und putzen. In kochend heissem Leitungswasser jeweils nach Packungsanleitung (5-30 min) andünsten. Jetzt abrinnen lassen.

3. Filets abtrocknen. Im heissen Wok oder evtl. grosser Bratpfanne ohne Fett auf der Hautseite zirka 5 Min. anbräunen. Kurz auf die andere Seite drehen und herausnehmen. Bratfett behalten.

4. Filets in einer flachen feuerfesten Form (mit der Haut nach oben) im heissen Ofen (E-Küchenherd: 175-200° Celsius Umluft: 150-175° Celsius/ Gas: Stufe 2-3) 40-45 Min. brutzeln.

5. Knofel und Zwiebel von der Schale befreien, fein häckseln. Grünzeug reinigen bzw.

von der Schale befreien und abspülen. Keimlinge abspülen. Keimlinge und Bambus abrinnen. Schwammerln, Karotten, Bambus und Porree fein kleinschneiden.

6. Bratfett im Wok abermals erhitzen. Knofel und Zwiebel dadrin dämpfen. Gesamtes Grünzeug beigeben und unter Wenden 4-5 Min. brutzeln. 4-5 El Soja-Sosse und Bouillon mischen. Mit Sambal Ölek, Salz und Pfeffer würzen. Zum Grünzeug geben. 2-3 Min. weitergaren.

7. Fleisch aufschneiden und mit entstandenem Bratensaft beträufeln.

Alles anbieten, evtl. aufbrezeln. Dazu: Langkornreis.

Unser Tipp: Es gibt viele verschiedene Bohnensorten - probieren Sie einmal eine neue!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare0

Entenbrust Mit Asia-Grünzeug

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche