Entenbrust Mit Äpfeln Und Zwiebel Schlagobers Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 3 Entenbrustfilets (à 200 g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Maiskeimöl (Mazola)
  • 4 md Äpfel
  • 100 g Cranberries
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 4 EL Apfelsaft oder Calvados (franz. Apfelbranntwein)
  • 1 Pk. Knorr Feinschmecker Zwiebel Sauce
  • 2 EL Crème fraîche

1. Entenbrüste mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und im heissen Keimöl mit der Hautseite nach unten 2-3 Min. herzhaft anbraten, auf die andere Seite drehen und kurz anbraten. Entenbrustfilets mit der Hautseite nach oben in eine feuerfeste Form Form. Im aufgeheizten Backrohr bei 200 °C (Gas: Stufe 3/Umluft: 175 °C ) in 10 Min. kross rösten.

2. Äpfel abschälen, Kerngehäuse entfernen und in Spalten schneiden. Cranberries abspülen und abrinnen.

3. Apfelstücke und Beeren im übrigen Bratfett zart anbraten. Mit Zucker überstreuen und mit 3 El Apfelsaft bzw. Calvados löschen.

4. Beutelinhalt Zwiebel Sauce in ein Viertel l (250 ml) kaltes Wasser untermengen, unter Rühren aufwallen lassen und 1 Minute machen. Sauce mit Calvados bzw. Apfelsaft nachwürzen. Mit Crème fraîche verfeinern. Entenbrüste diagonal in schmale Scheibchen schneiden, mit der Sauce und den Äpfeln zu Tisch bringen.

Dazu passen Knödel mit Mandelhaube.

Tipp: Cranberries sind verwandt mit Preiselbeeren und Moosbeeren und passen durch ihren säuerlich-herben Wohlgeschmack außergewöhnlich gut zu Geflügel. Es gibt sie auch tiefgefroren zu kaufen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare0

Entenbrust Mit Äpfeln Und Zwiebel Schlagobers Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche