Entenbrust in Portweinsosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Entenbrust (400 g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Schalotte
  • 8 Weintrauben
  • 1 Teelöffel Butter
  • 125 ml Portwein
  • 1 EL Johannisbeergelee

Die Fettseite der Entenbrust rautenförmig einkerben, auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen. Eine Bratpfanne (ohne Fettzugabe) erhitzen. Das Fleisch mit der Brustseite nach unten einfüllen, ca. 12ÿMin. Braten, auf die andere Seite drehen und weitere 5 min rösten.

Die Schalotte von der Schale befreien, fein würfelig schneiden, Trauben abspülen, halbieren, entker- nen. Entenbrust aus der Bratpfanne nehmen, auf einem Teller mit Aluminiumfolie ab- decken.

Butter in der Bratpfanne erhitzen, Schalotte glasig weichdünsten, mit dem Portwein löschen. Das Johannisbeergelee unterziehen und die Trauben hinzufue- gen.

Bei kleiner Temperatur 3 min auf kleiner Flamme sieden. Die Soße mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Das Fleisch in Scheibchen schneiden und mit der Soße servie- ren.

Dazu: neue Erdäpfeln

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Entenbrust in Portweinsosse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche