Entenbrust in Minze-Orangensauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Entenbrüste
  • Salz
  • Pfeffer
  • 125 ml Rotwein
  • 2 Schalotte (fein gehackt)
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Teelöffel Gemüsesuppe (Instantpulver)
  • 1 Orange (Saft)
  • 1 EL Butter
  • 1 Bund Minze feingeschnitten
  • 4 Kumquats in feine Scheibchen geschn.

Die Entenbrüste vorbereiten, also überhängendes Fleisch und Fett klein schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen.

Mit der Hautseite in die Bratpfanne legen und bei niedriger Hitze zehn Min. das Fett der Haut auslassen. Die Brüstchen drehen.

Entenabschnitte und Schalotten dazugeben und alles zusammen braun werden lassen. Mit Rotwein und Orangensaft löschen. Die Brüstchen herausnehmen, warm stellen. Fond um die Hälfte kochen, dann Zucker, Pfefferminze und die Kumquatscheiben dazugeben. Mit Butter binden.

Dazu: bspw. Pak-Choi, gedünstet, und Basilikum-Paradeiser.

Unser Tipp: Verwenden Sie zum Kochen Ihren Lieblingsrotwein!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Entenbrust in Minze-Orangensauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche