Entenbrust Hokkaido

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 EL Sojasauce
  • 2 EL Teriyaki-Sauce für Fleisch
  • 2 Teelöffel Sesamöl
  • 1 Teelöffel Reisessig
  • 1 Teelöffel Ingwer (frisch, gehackt)
  • 600 g Entenbrust

Süsskartoffel-Salat:

  • 1 EL Butter
  • 1 EL Sesamöl
  • 1 Teelöffel Ingwer (frisch, gehackt)
  • 2 Frühlingszwiebeln, in Ringen
  • 1 Limette (Saft davon)
  • 2 EL Reisessig
  • 3 EL Sojasauce
  • 3 EL Korianderblättchen
  • 800 g Süsskartoffeln; gegart und gewürfelt

1. Soja-, Teryaki-Sauce, 1 El Öl, Essig und Ingwer vermengen und die Entenbrust damit bestreichen.

2. Entenbrust im restl. Heissen Öl anbraten und im aufgeheizten Backrohr bei 150 °C (Hautseite nach oben) ca 12 min fertig rösten, vielleicht zwischendurch mit restl. Marinade beträufeln. Anschließend in Aluminiumfolie gewickelt in etwa 5 min ziehen.

3. Butter und Öl erhitzen, Ingwer und Frühlingszwiebeln darin andünsten, mit Limettensaft, Reisessig und Soja-Sauce löschen. Koriander dazugeben und über die Erdäpfeln Form.

4. Entenbrust zerlegen und zum Kartoffelsalat zu Tisch bringen.

keine Süsskartoffeln bekommen, können Sie genauso normale Erdäpfeln verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Entenbrust Hokkaido

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche