Entenbrust auf Mango-Sauerkraut

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Entenbrustfilets
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Öl
  • 2 Mangos
  • 120 g Zwiebel
  • 500 g Sauerkraut
  • 100 ml Apfelsaft
  • 100 ml Weisswein (trocken)
  • 1 Bund Petersilie (glatt)

Die Entenbrustfilets auf der Hautseite mit einem scharfen Küchenmesser kreuzförmig einschneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Öl erhitzen, die Filets auf der Hautseite nach unten in einem Bräter auf 2 1/2 oder Automatik-Kochstelle 9-11 2 min rösten. Das Fleisch auf die andere Seite drehen und weitere 2 min rösten, dann herausnehmen und warmstellen.

Mangos von der Schale befreien, das Fruchtfleisch von dem Stein schneiden und fein in Würfel schneiden. Zwiebeln in Würfel schneiden und mit dem Sauerkraut in dem Bratfett andünsten. Apfelsaft und Weisswein hinzugießen, die Mangowürfel unterziehen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Einmal zum Kochen bringen und dann die Entenbrustfilets mit der Hautseite nach oben auf das Kraut legen und offen im Backrohr rösten.

Schaltung: 220-250 °C , 2. Schiebeleiste v. U.

180-200 °C , Umluftbackofen ca. 20 Min.

Petersilblättchen abspülen, zupfen, gut abtrocknen und im Universalzerkleinerer hacken.

Die Entenbrustfilets in schmale Scheibchen schneiden, auf dem Kraut anrichten und mit frisch gehackter Petersilie bestreut zu Tisch bringen.

Dazu passt Baguette.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Entenbrust auf Mango-Sauerkraut

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche