Entenbrust Auf Apfelsosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 md Zwiebel
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1 Gewürznelken
  • 1 Esslöffel Schweineschmalz
  • 1 Becher (850 ml) Sauerkraut
  • 50 gramm en
  • 0.125 l Weisswein (oder Brühe)
  • 2 Entenbrüste (ca. 500g)
  • 1 Esslöffel Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Säuerliche Äpfel (450 g)
  • 1 Esslöffel Zitrone (Saft, circa)
  • 0.25 l Apfelsaft
  • 0.2 l Hühnersuppe
  • Zimt (gemahlen)
  • 0.5 Teelöffel Zucker (circa)
  • 1 Esslöffel Maisstärke
  • Petersilie (zum Garnieren)

1. Zwiebel von der Schale trennen. Mit Lorbeer und Nelke spicken. Schmalz erhitzen. Sauerkraut und Zwiebel dadrin dämpfen. en abspülen, beigeben. Mit Wein löschen und ungefähr eine halbe Std. glimmen.

2. Entenbrust abspülen und abtrocknen. Im heissen Öl von beiden Seiten kräftig anbräunen. Mit Pfeffer und Salz würzen. Ca. 20 min bei schwacher Temperatur brutzeln.

3. Äpfel von der Schale befreien, vierteln, entsteinen und würfelig kleinschneiden. Mit Saft einer Zitrone beträufeln. Saft, Hühnersuppe und Äpfel etwa 100 mmin auf kleiner Flamme sieden. Mit Zimt, Salz, Pfeffer und Zucker würzen.

4. Maisstärke und wenig Leitungswasser mischen. Sauce damit binden. Alles anbieten und mit Petersilie aufbrezeln. Dazu passen Salzkartoffeln. Getränk: halbtrockener, fruchtiger Rotwein.

Tipp: Zimt verleiht Speisen eine wunderbar süßlich-würzige Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Entenbrust Auf Apfelsosse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche