Entenbrust Asia-Art Auf Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 EL Sesamsaat
  • 1 Entenbrust (ca. 375g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 Karotten (ca. 400g)
  • 2 sm Zucchini
  • 1 sm Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 10 g Frischer Ingwer; oder
  • 0.5 Teelöffel Ingwer (gemahlen)
  • 0.5 Bund/Kochtopf Schnittlauch
  • 3 EL Asia Gewürz-Sauce süß sauer (Flasche)
  • 2 EL Ketchup
  • 1 EL Sojasosse (circa)
  • Minze
  • Aluminiumfolie

1. Sesamsaat in einer Bratpfanne bähen, herausnehmen. Entenbrust abspülen und abtrocknen. Haut kreuzweise einkerben. Eine Bratpfanne erhitzen. Entenbrust erst auf der Hautseite, dann auf der Fleischseite herzhaft anbraten, würzen. Bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Wenden ca. 20 min zu Ende rösten.

2. Karotten und Zucchini reinigen, abspülen und in schmale Scheibchen hobeln. Evtl. Aus einigen Scheibchen zum Garnieren verschiedene Figuren ausstechen.

3. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer abschälen und fein würfeln. Schnittlauch abspülen und in Rollen schneiden.

4. Entenbrust herausnehmen und in Folie einschlagen. Bratfett, bis auf in etwa 2 El, abschütten. Zwiebel, Ingwer und Knoblauch im heissen Bratfett andünsten. Bratensatz mit 4-5 El Wasser lösen. Asia-Sauce und Tomatenketchup hinzufügen und zum Kochen bringen. Mit Sojasosse nachwürzen.

5. Gemüse in kochend heissem Salzwasser ungefähr 2 min gardünsten. Abtropfen. Entenbrust in Scheibchen schneiden. Alles anrichten. Mit Sesamsaat und Schnittlauch überstreuen. Evtl. Mit Gemüsefiguren und Minze garnieren.

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Entenbrust Asia-Art Auf Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche