Entenbrüste mit Mango

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Entenbrüste (ausgelöst)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Mühle
  • 4 EL Butter
  • 2 Mangos (reif)
  • 2 EL Staubzucker
  • +++++ Liter Apricot-Brandy
  • 125 ml Rindsuppe
  • 125 ml Rotwein
  • 1 Orange (unbehandelt)

Die Entenbrüste abspülen und mit Küchenrolle abtrocknen. Mit Salz und Pfeffer einreiben. Die Hälfte der Butter in einer Bratpfanne erhitzen und die Entenbrüste darin mit der Haut nach unten anbraten. 10 Min. dünsten, dabei noch zweimal auf die andere Seite drehen. Aus der Bratpfanne nehmen und warmstellen. In der Bratzeit der Entenbrüste die Mangos von der Schale befreien. Das Fruchtfleisch von dem flachen, länglichen Kern ablösen und die Früchte in Scheibchen schneiden. In einer zweiten Bratpfanne die übrige Butter erhitzen und den Staubzucker zufügen. Wenn er zu braun werden lassen beginnt, die Mangoscheiben in die Panne Form und unter Wenden erwärmen. Mit dem Apricot-Brandy begießen und flambieren. Das Bratfett aus der ersten Bratpfanne abschütten und den Bratensatz mit Rindsuppe und Rotwein aufgiessen. Von der Orange ein Stück Schale in sehr feine Streifchen schneiden, an die Sauce Form und bei starker Temperatur kochen. Einen Teil der Mangoscheiben dazugeben und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Die Entenbrüste in schmale, schräge Scheibchen schneiden und auf einer aufgeheizten Platte anrichten. Mit der Sauce überziehen und mit den übrigen Mangoscheiben garnieren.

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Entenbrüste mit Mango

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche