Entenbrüstchen mit Lychees

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für 4 Portionen:

  • 720 g Entenbrüstchen
  • (oder Putenbrustfilet)
  • 2 Bund Jungzwiebel
  • 4 EL Öl
  • 2 Teelöffel Curry
  • Orange (Saft davon)
  • 1 Becher Suzi-Wan Lychees (565 g)
  • 1 Becher Suzi-Wan Mangos (425g)
  • Salz
  • 1 Msp. Sambal Ölek
  • 200 g Schlagobers
  • 250 g Eiernudeln

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Entenbrüstchen in zwei Zentimeter dicke Streifchen schneiden. Frühlingszwiebeln in Längsrichtung halbieren, abspülen, in Stückchen schneiden. 2 El Öl erhitzen, Fleisch anbraten, herausnehmen. Restliches Öl erhitzen, Frühlingszwiebeln anbraten, Curry und Orangensaft dazugeben. 3/4 der Lychees und Mangos (ohne den Saft) sowie Fleisch hinzufügen, unter Rühren heiß werden. Mit Salz und Sambal Ölek würzen.

Für die Soße ein wenig Bratensaft abnehmen, mit den übrigen Lychees und Mangos aufwallen lassen, zermusen, mit Salz, Sambal Ölek und Curry nachwürzen. Schlagobers zufügen, kurz erhitzen, aber nicht mehr aufwallen lassen.

Eiernudeln (z.B. Spaghetti) in ausreichend kochend heissem Salzwasser gardünsten, abschütten und zur Entenbrust zu Tisch bringen.

Aus "Neue Welt"

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Entenbrüstchen mit Lychees

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche