Enten Eintopf Mit Flusskrebsen Und Okra

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Entenbrüste
  • 8 Flusskrebse
  • 1 Zwiebel
  • 1 Paprika
  • 150 g Okraschoten
  • 250 ml Entenfond
  • 2 EL Erdnussöl
  • 2 EL Butter
  • 1 EL Öl
  • 3 Thymian (Zweig)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Cayennepfeffer

Die Zwiebel und Paprika schneiden Sie in Würfel, die Okra schneiden Sie in Scheibchen und die Knoblauchzehe in feine Würfelchen.

Kochen Sie die Flusskrebse ungefähr 10 min in gesalzenem Wasser.

Später lösen Sie das Fleisch aus der Schale und legen es zur Seite.

Braten Sie die mit Salz und Pfeffer gewürzten Entenbrüste in Erdnussöl in der Bratpfanne ca. 15 min. Danach nehmen Sie die Entenbrüste aus der Bratpfanne, gießen das Fett ab und dünsten die gewürfelte Paprika, Zwiebel und Knoblauch in der selben Bratpfanne in 1 EL Butter ca. 5 min. Dabei bitte öfter auf die andere Seite drehen. Schneiden Sie die Entenbrüste in Stückchen und Form Sie die dann mit den Okrascheiben zum Gemüse in die Bratpfanne. Wenden Sie ein weiteres Mal in der heissen Bratpfanne und gießen dann den Entenfond und den Thymian zu.

Lassen Sie jetzt alles zusammen 20 min leicht leicht wallen. In der Zeit durchkneten Sie aus 1 El Mehl und 1 El Butter die Mehlbutter. Nach den 20 min nehmen Sie die Thymianzweige aus dem Fond, rühren die Mehlbutter unter und nochmal zum Kochen bringen. Geben Sie jetzt auch die Flusskrebse in den Eintopf und schmecken mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer ab.

Servieren Sie den Gumbo mit Langkornreis.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Enten Eintopf Mit Flusskrebsen Und Okra

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche