Ente mit Trauben

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Ente (ca. 1, 7 kg)
  • 250 g Trauben
  • 250 g Trauben
  • 100 g Mandelkerne (geschält)
  • 8 EL Madeira
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 Zwiebel
  • 750 ml klare Suppe (Instant)
  • 2 3 El. dunkles Saucenbind
  • 125 ml Schlagobers

Salz, Pfeffer aus der Mühle 2 - - - 3 3 El. Dunkles Saucenbindemittel

Ente abspülen, abtrocknen, innen und aussen mit Salz und Pfeffer einreiben. Trauben abspülen, wenn nötig, entkernen. Zusammen mit den Mandelkerne und 3 El. Madeira in die Ente befüllen. Bauchöffnung mit Zahnstocher zustecken und kreuzweise mit Spagat zubinden.

Ente mit ihren Innereien, den Lorbeerblättern und den geviertelten Zwiebeln auf die Saftpfanne des Backofens legen, im aufgeheizten Herd bei 200 °C (Gas 3) auf der zweiten Leiste von unten 80 bis 90 Min. rösten. Während des Bratens nach und nach die klare Suppe aufgießen, zwischendurch immer nochmal verdampfen.

Ente aus dem Herd nehmen, zerlegen, mit der Füllung auf einer Platte anrichten und warm stellen.

Bratensaft aus der Saftpfanne mit der übrigen klare Suppe lösen, durch ein Sieb in einen Kochtopf gießen, Saucenbindemittel einstreuen und mit dem Schlagobers aufwallen lassen. Mit Salz und dem übrigen Madeira nachwürzen.

Als Menüvorschlag: Entrée: Steinpilzsuppe Hauptspeise: Ente mit Trauben Dessert: Obstsalat mit Datteln

ca. 45 min

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ente mit Trauben

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche