Ente mit Steinpilzfüllung in Orangensauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2000 g Ente
  • 1 Semmel (altbacken)
  • 500 ml Geflügelfond
  • 1 Entenleber
  • 50 g Butterschmalz
  • 100 g Herrenpilze (frisch)
  • 1 Zwiebel (klein gewürfelt)
  • 0.5 Knoblauchzehe (zerdrückt)
  • 1 Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • 1 EL Majoran
  • 1 Teelöffel Senf
  • 1 Karotte
  • 2 Zwiebel
  • 1 Orange, ungespritzt
  • 1 Teelöffel Stärkemehl

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Ente kurz abspülen und mit Küchenpapier abtrocknen. Schrippen in feine Scheibchen schneiden und mit ein Achtel Liter heisser Geflügelbrühe begießen, auskühlen. Zwiebelwürfel und Küchenkräuter in einem Essl. Butterschmalz leicht andünsten, auskühlen. Herrenpilze kleinwürfelig schneiden und die Leber mit einem Küchenmesser schaben.

Küchenkräuter, Semmel, Schwammerln mit dem Ei gut mischen und herzhaft mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Ente innen mit Senf ausreiben, leicht mit Salz würzen und befüllen, zunähen. Restlichen Butterschmalz schmelzen, Karotte und Zwiebeln reinigen und in Stückchen schneiden. Ente mit der Brust nach unten und dem Gemüse in die Fettpfanne des Backofens legen, mit heissem Butterschmalz begießen und im 180 Grad aufgeheizten Backrohr anderthalb bis 120 Minuten rösten.

Nach einer halben Stunde heissen Geflügelfond aufgießen und die Ente auf die andere Seite drehen. Beim Garvorgang des öfteren mit Flüssigkeit begießen. Evtl. Noch ein klein bisschen Flüssigkeit dazugeben. Während die gebratene Ente noch 10 Min. im abgeschaltenen Herd ruht, den Saucenfond mit ein klein bisschen klare Suppe loskochen, mit kaltangerühertem Stärkemehl binden, zum Kochen bringen und durch ein Sieb Form. Orangensaft und feine Streifchen der Schale in die Sauce Form. Abschmecken und gesondert zur Ente anbieten.

Hierzu passen Kartoffelkroketten, Vogerlsalat und als Getränk ein leichter Rotwein.

Die Herrenpilze mit dem Knoblauch im erhitzten Öl sautieren, mit Balsamessig löschen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Die Erdäpfeln vorsichtig von dem Förmchenrand lösen und auf Teller stürzen. Die Schwammerln dazulegen, ein kleines bisschen Sauce gleichmäßig verteilen und mit Petersilie garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ente mit Steinpilzfüllung in Orangensauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche