Ente mit Porree und Kohl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Schwierigkeitsgrad:

  • leicht

V O R B E R E I T U N G:

  • 10 Min.

Zubereitung:

  • 40 Min.
  • 4 Entenbrustfilets
  • 350 g Grünkohl; feingeschnitten
  • 225 g Porree
  • 1 Orange; feingeraspelte Schale
  • 6 EL Austernsauce

Zum Anrichten:

  • 1 EL Sesamkörner (geröstet)

Nährwertangaben:

  • Kalorien.............192 Eiklar................26 g Kohlehydrate...........6 g Zucker.................5 g Fett...................7 g gesättigte Fettsäuren..2 g

Einen großen Wok erhitzen und die Entenbrustteile mit der Haut darin ohne Öl zirka 5 min auf beiden Seiten anbraten (das muss jeweils nach Grösse möglicherweise in 2 Vorgängen geschehen).

Das Entenfleisch aus dem Wok nehmen und auf eine saubere Arbeitsplatte legen.

Die Entenbruststücke mit einem scharfen Küchenmesser in schmale Scheibchen schneiden.

Das Fett im Wok bis auf einen TL abschütten.

Den Kohl mit einem scharfen Messer abschneiden.

Porree, Kohl und die Streifchen der Orangenschale in den Wok Form und ca. 5 min pfannenbraten, bis das Gemüse knapp gar ist.

Das Entenfleisch nochmal in den Wok Form und 2-3 Min. durchgaren.

Die Austernsauce darüber träufeln, alle Ingredienzien gut durchmischen und dann kurz erhitzen.

Mit gerösteten Sesamkörnern überstreuen, auf einen vorgewärmten Servierteller geben und heiß zu Tisch bringen.

Chinakohls. Nach Bedarf können diese statt des Kohls verwendet werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ente mit Porree und Kohl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche