Ente mit Dörrzwetschken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 1 Ente (ca. 2kg)
  • 2 Äpfel (gross)
  • 150 g Dörrzwetschken
  • 1 Teelöffel Currypulver
  • 1 Esslöffel Butter
  • 1 Esslöffel Öl
  • 1 Teelöffel Salz

Für dieses Rezept der Ente mit Dörrzwetschken zuerst die Ente innen und außen gut abspülen und außen trockentupfen.

Das Innere mit Pfeffer und Salz einreiben.

Äpfel waschen, trocknen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und blättrig schneiden.

Ofen auf 220 °C vorwärmen.

Die gewürfelten Dörrzwetschken und die Apfelblättchen mit Currypulver und dem übrigen Pfeffer und Salz mischen. Die Butterflocken dazu geben und mit dieser Mischung die Ente ausfüllen. Öffnung der Ente mit Küchengarn zunähen und die Flügel und Haxerln am Körper anliegend festbinden.

Öl in einem grossen Bräter mit Deckel erhitzen und die Ente mit Dörrzwetschken darin von allen Seiten schrf anbraten.

Anschließend Ente mit der Brust nach unten in den Ofen schieben und ca. 40 Min. braten. Dann umdrehen und mit einem Häferl heißem Wasser aufgießen und eine weitere Stunde im Rohr braten lassen.

Während der ganzen Garzeit Ente öfter mit Bratenfond begießen. Falls zu wenig Saft entsteht, einfach heißes Wasser zugießen.

 

 

Tipp

Zur Ente mit Dörrzwetschken servieren können Sie Rotkraut, Salzkartoffeln und Apfelpüree, das mit ein wenig Weißwein und dem Saft einer Zitrone abgeschmeckt wird.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ente mit Dörrzwetschken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche