Ente mit Brokkoli

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Entenbrust
  • 1 Zimt
  • 1 Fenchelsamen
  • 2 Ingwer (gemahlen)
  • Pfeffer
  • Neugewürz
  • Zucker
  • 3 EL Sojasosse
  • 40 ml Reiswein; ersatzweise trockener Sherry
  • 750 g Brokkoli
  • Salz
  • 150 ml Ananassaft
  • 2 EL Öl
  • 50 g Cashewkerne; ersatzweise abgezogene Mandelkerne

1) Entenbrust abspülen und abtrocknen. Die Haut mit einem scharfen Küchenmesser diagonal im Abstand von jeweils 1 cm einschneiden, nicht durchschneiden.

2) Gewürze und den Zucker mit Sojasauce und Reiswein vermengen, die Entenbrust damit bestreichen, in etwa 15 min durchziehen.

3) Elektro-Herd auf 225 Grad vorwärmen.

4) Die Entenbrust in einem Bräter ohne Fett auf der Hautseite anbraten, bis die Haut leicht kross ist, dann auf die andere Seite drehen und auf der anderen Seite im ausgetretenen Fett kurz anbraten, dann im aufgeheizten Herd 10-12 min rösten. ( Gas Stufe 4 )

5) In der Zwischenzeit Brokkoli abspülen, reinigen. Die Stiele abschälen, in feine Würfel ( ca. 1/2 cm ) schneiden, den Kopf in kleine Rosen teilen. Alles in blubbernd kochend heissem Salzwasser ca. 1 Minute blanchieren, herausnehmen und abgekühlt abschrecken.

6) Fleisch aus dem Bräter nehmen, in Aluminiumfolie einschlagen und kurz nachziehen. In der Zwischenzeit den Bratensatz mit dem Ananassaft, der übrigen Marinade und wenn nötig auch ein klein bisschen Wasser losköcheln, herzhaft nachwürzen und den Bratensud, der sich in der Aluminiumfolie gesammelt hat hinzfügen.

7) Das Fleisch diagonal in sehr schmale Scheibchen schneiden, in die Soße Form, warmhalten.

8) Öl im Wok erhitzen, die Nüsse darin goldbraun rösten, herausnehmen und die Broccolistueckchen unter durchgehendem Rühren

1 Min. al dente rösten, mit Salz würzen.

9) Fleisch mit Brokkoli auf einem Teller anrichten, mit Nüssen überstreuen.

Dazu Pinot bzw. Rose noir.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ente mit Brokkoli

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche