Ente in Kirschsauce mit Kroketten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Ente, küchenfertig, frisch (ca. 2500 g)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 EL Beifuss, getrockneter
  • 2 Stengel Thymian, frisch
  • 500 ml klare Suppe, kochend heisse (ca.)
  • 1 Pk. Weichseln (entsteint)
  • (Füllmenge 350 g, Abtropfgewicht 180
  • 125 ml Rotwein (trocken)
  • 1 Prise gemahlene Nelken
  • 1 Prise Zimt
  • 2 EL Schlagobers, süsse (50 g)
  • 1 EL Mandelkerne, abgezogene geriebene

Ausserdem als Beilage::

  • Kroketten.

Die Ente unter fliessendem kalten Wasser abspülen (dabei sichtbares Fett klein schneiden) und mit Küchenrolle abtrocknen. Das Salz, den Pfeffer und den Beifuss vermengen und die Ente damit innen und aussen herzhaft einreiben. Den Thymian in die Bauchhöhle legen. Die Ente mit der Brustseite nach unten in eine dementsprechend große Ofenform legen, in die vorgeheizte Backröhre schieben und bei 200 °C insgesamt 60 bis 70 min rösten. Bei Bedarf heisse klare Suppe aufgießen. Nach der halben Garzeit die Ente auf die andere Seite drehen. Wer eine außergewöhnlich knusprige Haut haben möchte, sollte die Ente mit Salzwasser bestreichen. Die Weichseln auf ein Sieb zum Abtropfen Form, die Hälfte davon zermusen. Den aufgefangenen Saft mit dem Wein erhitzen und 2 bis 3 min kochen. Mit den Gewürzen herzhaft abschmecken, die ganzen und die pürierten Weichseln hinzfügen. Unter die heisse Sauce das Schlagobers und die Mandelkerne rühren.

Nach Beendigung der Bratzeit die Ente zerteilen, mit der Kirschsauce und den in der Zwischenzeit vorbereiteten Kroketten zu Tisch bringen.

Extra-Tip: Als ein raffiniertes Gewürz für Schmalzbrote, Käse- und Eierspeisen empfiehlt sich diese Mischung: 5 g Beifuss, 3 g Basilikum, 3 g Thymian, 2 g Rosmarin fein verreiben, durch ein Sieb Form und bei Bedarf verwenden. Wer Salz meiden muss, hat damit einen sehr guten Ersatz. Die Kräutermischung lässt sich im geschlossenen Glas lagern.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare0

Ente in Kirschsauce mit Kroketten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche