Ente auf Ingwer-Rhabarber

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Ingwer-Rhabarber::

  • 3 Rotstieliger Erdbeerrhabarb
  • Fingerdicke Stückchen geschnitten
  • 1 EL Pfeffer (grün)
  • 1 EL Ingwer (frisch, gerieben)
  • 2 EL Johannisbeergelee
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • Reduzierte Gemüsesuppe, vielleicht

Ente:

  • 1 Ente, möglichst franzoesisc
  • 1 Zwiebel (fein gewürfelt)
  • 0.25 Orange, ungespritzt, mit Schale in Streifchen
  • Geschnitten
  • 250 ml Geflügelfond

Für den Ingwer-Rhabarber das Johannisbeergelee in einen Kochtopf Form und derweil machen bis es beinahe anbrennt. Saft einer Zitrone unterziehen. Rhabarber, Ingwer, grünen Pfeffer, ein wenig Salz zum Johannisbeergelee hinzufügen. Evtl. Etwas reduzierte Gemüsesuppe aufgießen, um einen leichten Garprozess in Gang zu bringen.

Rhabarber immer wiederholt auf die andere Seite drehen bis er glasig ist und noch ein klein bisschen "Biss" hat. (Rhabarber wird sehr rasch zu weich und damit matschig!) Für die Vorbereitung der Ente diese halbieren, Brust von Keulen trennen, die Brust bleibt dabei im Ganzen. Keulen am Kniegelenk tief einkerben. (Am Gelenk gart das Fleisch am langsamsten) Die Rückgradknochen sehr fein hacken, mit Zwiebelwürfeln und Orange rösten. Mit klare Suppe aufgiessen, 5 min machen, durch ein Sieb gießen, klare Suppe auffangen und zu einer schönen Jus reduzieren.

Die Entenstücke (Brust und Keulen) mit der Hautseite in einer Bratpfanne auf kleiner Flamme möglichst lange rösten, damit das Fett abschmilzt. Wird die Haut braun, auf die andere Seite drehen und zwanzig Min. bei 200 Grad im Herd rösten.

Servieren: Ente mit Rhabarber auf einem Teller anrichten. Mit eingekochter Jus umgiessen.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Ente auf Ingwer-Rhabarber

  1. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 18.09.2015 um 08:24 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche