Ente Auf Ingwer-Gemüse-Nudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 Entenbrüste (à 250 g)
  • 5 EL Sojasauce
  • 0.25 Teelöffel Sambal Ölek
  • 4 EL Sesamöl
  • 1 EL Honig
  • 1 sm Stück frische Ingwerwurzel
  • 1 Pk. Chinesische Eiernudeln (250 g)
  • 0.5 Teelöffel Kurkuma
  • 1 Bund Jungzwiebel
  • 6 Karotten
  • 1 Pk. Chopsuey (350 g)
  • 2 EL Öl
  • 100 ml Gemüsesuppe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Ingwerpulver

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Entenbrust spülen, abtrocknen und die Haut rautenförmig einkerben. Für die Marinade Sojasauce, Sambal Ölek, Sesamöl und Honig durchrühren, Entenbrust damit einstreichen und 60 Min. ziehen.

Ingwer abschälen und raspeln. Eiernudeln nach Packungsanleitung mit Ingwer und Kurkuma im Kochwasser kochen. Frühlingszwiebeln reinigen, Karotten abschälen. Frühlingszwiebeln in Ringe, Karotten in Streifchen schneiden. Chopsuey abrinnen.

Entenbrust mit Marinade von beiden Seiten scharf anbraten und im aufgeheizten Herd bei ca. 150 Grad 10-15 Min. ziehen.

In der Zwischenzeit Öl im Wok erhitzen, Frühlingszwiebeln und Karotten darin andünsten. Gegarte Eiernudeln und Chopsuey hinzufügen und anbraten. Gemüsesuppe aufgießen und das Ganze mit Salz, Pfeffer und Ingwerpulver nachwürzen.

Entenbrust in schmale Scheibchen schneiden und auf den Ingwer-Gemüse- Nudeln anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ente Auf Ingwer-Gemüse-Nudeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche