Englisches Teegebäck

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 100 g Marzipanrohmasse
  • 250 g Leichtbutter
  • 100 g Rohrzucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 250 g Weizenmehl

Marzipan-Rohmasse und Leichtbutter geschmeidig rühren. nach und nach Rohrzucker und Vanillezucker unterziehen. So lange rühren, bis eine gebundene Menge entstanden ist. Mehl sieben, esslöffelweise unterziehen. Teig zu einer Röllchen formen, abgekühlt stellen, dann etwa 1/2 cm dick auswalken, in Streifchen (1 1/2 x 6 cm) schneiden, auf ein gefettetes Blech legen, mit einer Gabel Muster eindrücken. Teigstreifen mit Rohrzucker überstreuen und im aufgeheizten Backrohr bei 170 bis 200 Grad (Gas: Stufe 3 bis 4) etwa 10 min backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Englisches Teegebäck

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche