Englische Stachelbeerspeise - Gooseberry Fool

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1000 g Stachelbeeren
  • 250 g Zucker (fein)
  • 300 ml Schlagobers oder evtl. bis zur Hälfte mehr steif geschlagen

* 1 Rezept für 6-8 Leute

Die Stachelbeeren abspülen, Blütenansatz und Stielenden brauchen nicht entfernt zu werden.

Mit dem Zucker in einen Kochtopf Form und im Wasserbad bei geschlossenem Deckel ca. 30 Min. dämpfen, bis die Stachelbeeren ziemlich weich sind. Die überschüssige Flüssigkeit abrinnen (damit die Stachelbeerspeise nicht wässrig wird). Daraufhin die Stachelbeeren durch ein Sieb aufstreichen.

Wenn das Püree ganz ausgekühlt ist, das Schlagobers unterrühren und vielleicht noch mehr Zucker zufügen.

Rhabarberspeise erfordert mehr Zucker als die Stachelbeerspeise, am besten nimmt man dunklen Rohrzucker. Nach dem Garen den Rhabarber unbedingt in einem Sieb abrinnen, damit der überschüssige Saft abläuft, bevor das Schlagobers untergezogen wird. Der braune Zucker gibt dem Rhabarber einen außergewöhnlich vollen Wohlgeschmack und eine schöne Farbe.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare0

Englische Stachelbeerspeise - Gooseberry Fool

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche