Englische Marillen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • Wachauer Marillen (Menge nach Belieben)
  • 1/2 l Schlagobers
  • 1/2 Stück Zitronenschale (gerieben)
  • 2 Stück Eier
  • 2 Stück Eidotter
  • Zucker

Für die Englische Marillen Schlagobers mit Zitronenschale vorsichtig aufkochen und auskühlen lassen. Eier und Eidotter schlagen, unter kaltes oder zumindest lauwarmes Schlagobers rühren, leicht zuckern. Masse in Dessertschalen verteilen und im Wasserbad in ca. 30 Minuten bei mittlerer Hitze gar werden lassen.

Inzwischen Marillenhälften in sehr wenig Wasser weichdünsten, Zucker zufügen und unter ständigem Rühren oder Schwenken die Marillen mit schmelzendem Zucker überziehen. Glasierte Marillen über fertiggegarte Masse verteilen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare3

Englische Marillen

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 20.11.2014 um 05:35 Uhr

    toll

    Antworten
  2. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 07.05.2014 um 06:23 Uhr

    gut

    Antworten
  3. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 20.06.2013 um 18:12 Uhr

    werde ich gleich mal probieren

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche