England : Ingwerplätzchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 100 g Butter (weich)
  • 150 g Zucker
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 3 Teelöffel Ingwerwurzel
  • 1 Teelöffel Zitronenschale (gerieben)
  • 300 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 100 g Kochschokolade (zartbitter)
  • 50 g Kandierte Ingwerwürfel, kleingehackt

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Butter mit Zucker und Ei sehr dickcremig rühren. Salz, Ingwer und Zitronenschale darunterrühren. Mehl mit Backpulver darübersieben und daruntergeben. Teig zur Kugel formen und in Folie gewickelt 1 Stunde abkühlen.

Backblech einfetten. Den Teig halbieren, jede Hälfte auf bemehlter Arbeitsfläche 3 mm dick rechteckig auswalken. Mit einem Zackenraedchen 5 cm breite Streifchen ausradeln und diese in Rhomben teilen. Mit 1 cm Abstand auf das Backblech legen und auf der Mittelschiene des 200 °C heissen Ofens 8-10 min backen.

Auf dem Kuchengitter auskühlen. Die Kochschokolade im Wasserbad zerrinnen lassen und in einen kleinen Tiefkühlbeutel Form, eine winzige Ecke klein schneiden und feine Streifchen diagonal über die Kekse spritzen. Mit Ingwer verzieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

England : Ingwerplätzchen

  1. barnas
    barnas kommentierte am 15.10.2015 um 15:13 Uhr

    möchte ich heuer backen

    Antworten
  2. Vendetta
    Vendetta kommentierte am 07.03.2015 um 21:36 Uhr

    Tolles Rezept - soo very british. Danke!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche