Engelspeise

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Zwiebäcke
  • 125 ml Schlagobers
  • 200 g Preiselbeerkompott

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Zwiebäcke in kleine Stückchen brechen. Schlagobers nicht allzu fest aufschlagen und Preiselbeerkompott unterziehen.

Zwieback in eine geeignete Schüssel befüllen und die Preiselbeersahne darüber Form.

15 min bei geschlossenem Deckel in den Kühlschrank stellen, so dass der Zwieback von dem Schlagobers ein kleines bisschen weich wird.

Statt Preiselbeerkompott und Zwieback frisches, leichtgezuckertes Himbeermark und Kuchenkrümel verwenden. Oder Mandarinen beziehungsweise gewürfeltes Apfelsinenfleisch unter das Schlagobers heben.

Rainer Kemmler

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Engelspeise

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche