Engeleete Häringe Eingelegte Heringe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2000 g Salzheringe
  • 1000 g Zwiebel
  • 1000 ml Sauerrahm
  • Salz, Pfeffer, 2 -3 Lorbeerblätter und Saft einer Zitrone

Vorbereitungen:

Die Salzheringe ausnehmen, in etwa 12 Stunden wässern, putzen und in Stückchen schneiden. Zwiebeln in schmale Scheibchen schneiden und mit Saft einer Zitrone beträufeln.

Heringe und Zwiebeln in einem Steintopf aufschichten; Schlagobers cremig aufschlagen und mit der mit Salz und Pfeffer gewürzten Schlagobers begießen; Lorbeerblätter dazu- / dazwischenlegen. Den Kochtopf bedecken, abgekühlt stellen und mind. 2 Tage gut durchziehen.

Dazu schmeckt außergewöhnlich gut:

gekochte, geschälte Erdäpfel und (mind.) ein frisches Pils von dem Fass

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Engeleete Häringe Eingelegte Heringe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche