Endivienröllchen zu Kabeljau-Koteletts

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Endivienröllchen:

  • 250 g Champignons; klein gehackt
  • 250 g Porree; feine Ringe
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe (gepresst)
  • 0.5 Bund Petersilie (glatt, gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8 lg Endiviensalatblätter
  • 1 Teelöffel Butter (Braten)

Koteletts Und Sauce:

  • 600 g Paradeiser; kleine Würfel
  • 2 Zwiebeln; feine Ringe
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe (gepresst)
  • Pfeffer
  • Salz
  • Rosenpaprika
  • 2 Bund Dill (gehackt)
  • 4 Kabeljau-Koteletts, jeweils 150 g
  • 1 Zitrone (Saft)

Mfi 1/89:

  • notiert: M.Peschl

Endivienröllchen: Knoblauch und Schwammerln in Öl anrösten, dann auf kleiner Flamme sieden, bis die Flüssigkeit beinahe verdampft ist. Porree dazugeben, mit Petersilie, Salz und Pfeffer würzen. Noch ein kleines bisschen auf kleiner Flamme sieden, die Mischung soll sehr trocken sein. Endivienblätter kurz in kochendes Wasser tauchen, abtrocknen. Je zwei Blätter mit Pilzfarce befüllen und zusammenrollen. Butter schmelzen, Rollen vorsichtig darin auf die andere Seite drehen und erhitzen.

Koteletts Auf Sauce: Zwiebeln in Öl glasig werden, Knoblauch und Paradeiser dazugeben. Mit Pfeffer, Salz und Paprika würzen. Dill einrühren, herzhaft durchkochen. Kabeljau mit Saft einer Zitrone beträufeln und mit Pfeffer würzen. AUf die Sauce legen und bei geschlossenem Deckel bei geringer Temperatur 15 Min. weichdünsten. Mit den Endivienröllchen anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Endivienröllchen zu Kabeljau-Koteletts

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche